Institut für Bildungsdienstleistung
< Benutzername
< Password

Bitte installieren Sie den Flashplayer!
Zum Download
Anderweitiger Unterricht >>

Anderweitiger Unterricht

Ein Angebot für Kinder und Jugendliche mit besonderen schulischen Ansprüchen und Bedarfen


Der Anderweitige Unterricht ist eine Betreuungsform für Kinder und Jugendliche, die
vorübergehend nicht am Unterricht einer Regelschule teilnehmen können.

 

- Schulabsentismus

- Autismus, z.B. Asperger

- Schulangst

- Individuelle Besonderheiten

- u.a.

 

Zielsetzung
hierin ist jeweils entweder eine Reintegration an eine Regelschule oder die Vorbereitung
auf den Erwerb eines externen Schulabschlusses.

 

Seit 2005 haben wir bei unseren AbschlusskandidatInnen eine Erfolgsquote von 100%!

 

Das Institut ist seit 1997 besonders in dem Bereich des Anderweitigen Unterrichts tätig.
Hierzu zählt u.a. die Unterrichtung, Betreuung sowie die Reintegration von verhaltens-
auffälligen Schüler/innen bzw. Schüler/innen mit besonderem Hilfebedarf. Diese Arbeit
als Ergänzungsschule erfolgt stets in enger Zusammenarbeit mit den jeweils beteiligten
Schulen und Schulräten.


Die Ministerin für Bildung und Frauen des Landes SH, Frau Ute Erdsiek-Rave, bescheinigte
uns erst im November 2005: "Einrichtungen, wie gerade das Rendsburger Institut [...]
leisten durch ihre Tätigkeit einen gesellschaftlich besonders wertvollen Beitrag."


Durch sie haben wir auch ausdrücklich die Möglichkeit, alle nötigen Unterlagen wie z.B.
Schulakten der jeweiligen Schüler/innen einzusehen sowie Zeugnisempfehlungen aus-
zustellen.

Design & Code by Marcel Domke 2007 / 2008